Grußwort des Präsidenten

Liebe Närrinnen, liebe Narren,

"Nichts in der Welt wirkt so ansteckend wie Lachen und gute Laune“
(Charles Dickens)

Der Alltag schafft uns allen oft Verdruss. Angenehme Unterbrechungen durch unsere Treffen und Veranstaltungen sorgen für Ablenkung von den kleinen Sorgen und Nöten. Die Blau-Weissen Funken sorgen für gute Laune und Lachen,und verschaffen damit allen, die mitmachen ein Ventil mit befreiender Wirkung.

Die „heimatlichen Brauchtümer zu pflegen“ - dieser Aufgabe haben wir uns laut Vereinssatzung verschrieben. Möge den Mitgliedern und besonders denTanzgarden in dieser Sache eine glückliche Hand beschert sein, damit auch nachfolgende Generationen in der oft zitierten „5. Jahreszeit“ das politische und gesellschaftliche Leben in unserer Gemeinde humorvoll beleuchten können - und, damit wir alle „leichter“ durchs Leben kommen - das ist unser Ziel.Und wie in jedem Jahr wünsche ich uns allen eine tolle närrische Zeit mit stimmungsvollenMomenten, die in Erinnerung bleiben!

Mit karnevalistischen Grüßen

Dirk Halfmann
Präsident